Montage

Noch nie war es so einfach eine geflieste Oberfläche schnell und stilvoll zu renovieren! Sanieren Sie Ihren Altfliesenbestand an den Badezimmerwänden an nur einem einzigen Tag. Die Alu-Composite-Panels (ACP´s) sind leicht zu schneiden und leicht zu bohren. Ein maßgenauer Einkauf ist ebenfalls möglich. Das Beste, Sie müssen mit dem System von designSanierung kein Profi sein oder über Spezialwerkzeug verfügen. In nur fünf einfachen Arbeitsschritten gelangen Sie so zu Ihrem neuen Badezimmer und das in Rekordzeit.

Sollten Sie dennoch auf einen Profi zurückgreifen wollen, vermitteln wir Ihnen gern die entsprechenden Fachkräfte.

SELBER MACHEN:

In 5 einfachen Schritten alte Fliesen generalsanieren

messen_weiß

MESSEN

Nehmen Sie die entsprechenden Maße der gewünschten Einbausituation...

mehr

Messen Sie die Plattengröße genau aus und übertragen Sie diese auf Ihre Platten oder übermitteln Sie uns die genauen Maße, damit wir für Sie zuschneiden können.

zuschneiden_weiß

ZUSCHNEIDEN

Schneiden Sie die Platten selbst oder lassen Sie uns die Arbeit erledigen...

mehr

Sie können die ACP´s auf Ihr gewünschtes Maß einfach und schnell mit handelsüblichen Werkzeugen (z.B. Tisch- oder Handkreissäge, Stichsäge) zuschneiden. Es wird kein Spezialwerkzeug benötigt.

bohren_weiß

BOHREN

Angezeichnete Löcher und benötigte Ausschnitte sauber bohren...

mehr

Kleine und größere Löcher können einfach und schnell mit handelsüblichen Bohrmaschinen, Bohrern und Lochsägen erzeugt werden. Es wird kein Spezialwerkzeug benötigt.

kleben_weiß

VERKLEBEN

Klebeband oder Spezialkleber auftragen und Platte an der Wand befestigen...

mehr

Durch hochwertige Spezialkleber oder spezielle Hochleistungsklebebänder, die auf der Plattenrückseite angebracht werden, ist eine Montage der ACP`s kinderleicht. Ausrichten, ansetzen, andrücken und fertig!

versiegeln_weiß

VERSIEGELN

Fugen und Lücken einfach und sicher versiegeln...

mehr
Professionelles Qualitätssilikon ermöglicht ein leichtes und sicheres Versiegeln der Plattenränder und Übergänge zu Anbauteilen (z.B. Duschkabinen, Duschbecken, Badewannen).
fertig_weiß_neuEntwurf

FERTIG

Sie haben es geschafft! Viel Spaß im neuen Badezimmer...

mehr
Das war’s schon! Nach entsprechender Trockenzeit der Versiegelung und des Klebers können Sie Ihr neues Badezimmer in vollem Umfang genießen!

Zeit ist Geld
Sparen Sie beides

MACHEN LASSEN:

Kein Problem. Lassen Sie Ihre alten Fliesen von unseren Profi-Monteuren veredeln!

FLIESENVERKLEIDUNGEN VON DESIGNSANIERUNG:

Alu-Composite-Panel (ACP)

WERKSTOFF

Alu-Composite-Panel mit 2x Alu-Deckschichten und einem Kern aus Polyethylen
Werkstoff-Gewicht ca. 3.80kg/m2 (3mm)
Kantenausbildung roh- oder längsseitig mit Verbindungsfuge
widerstandsfähige Oberfläche, chemikalienbeständig, kratzfest und abriebfest
wasserabweisender Werkstoff
Werkstoff besitzt hohe Biegefestigkeit und Dimensionsstabilität
wesentlich leichter als Fliesen und Naturstein
hervorragende Innenraumluftqualität

OBERFLÄCHE

Perlstruktur-Oberfläche
Plattenwerkstoff

STANDARDFORMATE

2.100 x 900 x 3mm
2.480 x 1.230 x 3mm inkl. Verbindungsfuge
Sonderformate auf Anfrage
(Maximalmaß 3.050 x 1.500 x 3mm)

BEARBEITUNG

Es gelten die allgemeinen Richtlinien für Alu-Composite-Panel und
die Verlegeanleitung (im Lieferumfang enthalten)

EINSATZBEREICHE

Sanitäreinrichtungen
Sauna- und Spabau
Gastronomie- und Hotelbau
Nischenwände für Küchen